Bewerbung für das Sommersemester 2023 — application for the summer semester 2023

Fristen, Termine und Verfahren
Procedures and deadlines

Anmeldung für die Eignungsprüfung mit Einreichung von Bewerbungsunterlagen und Mappe: 1. bis 31. Oktober 2022. Bei Bestehen des ersten Teils der Eignungsprüfung folgt Anfang Dezember 2022 ein Gespräch mit der Auswahlkommission, vor Ort auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg oder online per Videokonferenz. Bewerbung um einen Studienplatz mit dem Ergebnis der Eignungsprüfung bis zum 15. Januar 2023. Nächster Studienbeginn: März 2023.

Application period for the entrance examinations with submission of application documents and work samples: 1 to 31 October 2022. In case of positive assessment the applicants will be invited for an interview in early December 2022, in person at the Arts and Media Campus Hamburg, or online via video conferencing. Application for enrolment with the result of the entrance examination until 15 January 2023. Next start of term in March 2023.

Zusammenstellung der Bewerbungsmappe
Preparing the portfolio

Bestandteile der Bewerbungsmappe sind das (1) Formblatt zur Bewerbung (Downoladlink s.u.), (2) gestalterische oder wissenschaftliche oder technische Arbeitsproben mit kurzer Dokumentation und (3) ein Motivationsschreiben / Letter of Intent, in dem das eigene Interessensgebiet beschrieben und ein inhaltliches Konzept für den Master insbesondere in Form möglicher Master-Projekte dargelegt wird. Zudem soll mit der Bewerbung eine Kopie des Abschlusszeugnisses eingereicht werden. Ist das Vorstudium zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht abgeschlossen, so soll ein Schreiben vom Prüfungsamt oder der betreuenden Professorin / dem betreuenden Professor mit dem voraussichtlichen Zeitpunkt des Studienendes beigelegt werden. Darüber hinaus können ggf. weitere Zeugnisse, Empfehlungsschreiben etc. eingereicht werden.

The portfolio should comprise (1) the application form (download link below), (2) artistic or technical or scientific work samples including a short documentation, and (3) a letter of intent with an outline of potential master projects. In addition a copy of the Bachelor certificate should be included. In case the previous undergrad studies are not completed at the time of application, please include a document issued by the examination authority or the supervising professor with the expected date of completion. Moreover, further diplomas, recommendation letters and the like might be submitted.

Bitte reichen Sie ausschliesslich digitale Bewerbungen ein. Bündeln Sie Ihre komplette Bewerbung (einschließlich Ihrer Zeugnisse und des Bewerbungsformulars) in einem Zip-Archiv. Laden Sie es zu einem Filesharing-Dienst Ihrer Wahl hoch (z.B. WeTransfer, Dropbox, Google Docs usw.). Mailen Sie uns den Downloadlink an:
sound-vision@haw-hamburg.de
Als Arbeitsproben sind gestalterische oder technische Original-Arbeiten, Projektdokumentationen oder (für eine Bewerbung mit Forschungsschwerpunkt) eigene wissenschaftliche Arbeiten und Forschungsskizzen möglich. Beispiele für gestalterische oder technische Arbeiten sind Video, Animation, Lichtdesign, Lichtinstallation, Sounddesign, Soundscape, Musikproduktion, Installation, Performance, interaktive oder multimediale Arbeit...
Alle Medienfiles sollen in einem üblichen Dateiformat (z.B. Quicktime, MPEG 4, WAV/AIFF) eingereicht werden und müssen mit einem Standard-Player (VLC-Player, Quicktime- Player) abspielbar sein. Links zu eigenen Websites, Youtube- / Vimeo-Links etc. können zusätzlich eingereicht werden, ersetzen aber die Arbeitsproben nicht. Texte sollen grundsätzlich im PDF-Format eingereicht werden. Zu jeder Arbeitsprobe soll eine kurze Beschreibung (maximal eine Seite) beigelegt werden, in der Konzept und Umsetzung sowie der eigene Anteil an der Arbeit beschrieben sind.


Please submit digital applications only. Bundle your complete application in one Zip archive (including your work samples, your certificates and the application form). Upload this file to a file sharing service (e.g. WeTransfer, Dropbox, Google Docs etc.). Email us the download link for the Zip archive:
sound-vision@haw-hamburg.de
Work samples can be original design or technical work, project documentation or (for an application with a research focus) your own scientific work and research sketches. Examples of artistic or or technical work are video, animation, light design, light installation, sound design, soundscape, music production, installation, performance, interactive or multimedia work...
All media files should be submitted in a common file format (e.g. Quicktime, MPEG 4, WAV/AIFF) and must be playable with a standard player (VLC player, Quicktime player). Links to own websites, Youtube / Vimeo links etc. can be submitted additionally, but do not replace the work samples. Texts should always be submitted in PDF format. Each work sample should be accompanied by a short description (max. one page) describing the concept and implementation as well as your own contribution to the work.